Feb 052016
 

Sehr geehrte Kunden,

wie Sie vielleicht selbst bemerkt haben, waren heute zwischen ca. 16:30 Uhr und 18:30 einige Webseiten und Mail-Adressen zeitweise gestört.
Ursache dafür war der Ausfall der Internetanbindung des Rechenzentrums in Frankfurt am Main. Laut Aussage der Techniker dort hat es einen Denial-Of-Service (DDoS) Angriff („Hackerangriff“) auf die Netzwerkstrukturen des Rechenzentrums gegeben. Man arbeitet derzeit an einer Lösung für das Problem.

Dass uns dies gerade während der Umzugsphase trifft, ist natürlich eine beängstigende Situation. Die für heute geplanten Umzüge werden vorerst aufgeschoben, die betroffenen Kunden werden per Email informiert. Sobald es Neuigkeiten und Details aus dem Rechenzentrum gibt, werde ich diese entsprechend weitergeben.

Downtime des WebServers am 5.2.2016

Downtime des WebServers am 5.2.2016